Eintragung Ihres Unternehmens in das örtliche Handels- und Firmenregister. Zahlung der Anmeldegebühren, Banking oder Finanzielle Einführung.